Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Ausflugstipps in Polen - Übersicht

 

Schnellsuche nach Regionen

Wählen Sie Ihre gewünschte Region aus: 
 
 

In dieser Kategorie gibt es 47 Meldungen | Artikel 1 bis 10 | Seite 1 von 5

 

Region: Pommern

Kanu-Routen im Landkreis Starogard Gdański

we_pathDie Wierzyca (der deutsche Name war Ferse) ist ein linker Nebenfluss der Wisła (Weichsel). Er kommt von den Anhöhen der kaschubischen Schweiz bei Szymbark (223 M.ü.N.N.) Auf seinen Weg zur Weichsel, wo er bei Gniew mündet, durchfließt er mit 70 % seiner Länge die Kociewie-Region. Das Interessante an dem Fluss ist Meanderform und die hohe Fließgeschwindigkeit.

Den Durchbruch südlich …

[ Artikel lesen ]

Region: Kujawien und Kulmer Land

Toruń - Stadt der Pfefferkuchen und von Kopernikus

we_pathDie Stadt Toruń ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Hier empfehlen wir Ihnen eine Tagesexkursion vom Solekurort Inowrocław aus. Vom Kurort "SOLANKI" in Inowrocław aus kann man sowohl mit dem eigenen Auto oder einem Bus nach Toruń gelangen. Dafür sollte man etwa 7 Stunden einplanen, denn wenn man alles ansehen will, benötigt man diese Zeit.

Wir verlassen Inowrocław in nordöstliche …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Mit dem Rad auf der Schleife von Tczew

we_pathDiese etwa 20 Kilometer lange Radtour wird Schleife von Tczew genannt und hat als Start- und Wendepunkt je eine Weichselbrücke. Wer mit dem Auto anreist und die Fahrräder auf dem Dach hat, dem empfehlen wir den großen Parkplatz an der denkmalgeschützten Brücke. Hier kann man das Panorama der Stadt genießen und der Blick schweift über den Fluss Wisła (Weichsel). Die hier befindliche …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Auf den Spuren der Pommerschen Fürsten

we_pathIm Landkreis Słupsk (Woiwodschaft Pommern) kann man sich nicht nur am Ostseestrand erholen. Die Region hat viel mehr zu bieteten. Im Norden erstreckt sich das „karierte Ländchen“ (Kraina w kratę), welches seinen Namen wegen der zahlreichen Fachwerkhäuser bekam. In der Kreisstadt Słupsk findet man neben Gebäuden aus der Zeit der Hanse auch Erinnerungen an die Pommerschen Fürsten, dem …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Kloster Zarnowiec

we_pathUnweit des Hotels Palast Bychowo befindet sich die Ortschaft Żarnowiec. Die Anreise erfolgt über die Orte Prusewo und Wierzchucino und ist nur 10 Kilometer lang. Ab Wierzchucino ist die Straße mit der Nummer 213 zu benutzen. Zarnowiec als Ort ist in Polen vor allem für den gescheiterten Versuch bekannt, ein Atomkraftwerk zu bauen (Bauzeit von 1982 bis 1990!). Der Ort hat jedoch weit mehr zu …

[ Artikel lesen ]

Region: Podlaskie

Naturlehrpfad "Eichen der Könige und litauischen Fürsten"

we_pathEinen interessanten Spaziergang kann man auf dem Naturlehrpfad „Eichen der Könige und litauischen Fürsten“ unternehmen. Das ist einer der ältesten historisch-naturkundlichen Wege in Polen und zugleich einer der am meisten besuchten im Urwald von Białowieża. Der Pfad führt zu einigen Dutzend auf einer Lichtung stehenden 150 bis 500-jährigen Eichen im Jagdgebiet "Uroczysko Stara Białowieża"

[ Artikel lesen ]

Region: Großpolen

Zwei Touren: Entlang der Warta und rund um Brudzew

we_pathDer Fahrradweg "Bogdałów" führt uns durch ein unter naturwissenschaftlichen Gesichtspunkten  interessantes Gebiet des Landkreises Turek. Diese Region ist gerade von der Verwandlung durch den industriellen Abbau von Braunkohle des Tagesbaus Adamów betroffen. Der nördliche Rand der Hochebene von Turek und Malanów wird als Naturschutzgebiet Pagórki Złotogórskie bezeichnet. Das Tal der …

[ Artikel lesen ]

Region: Großpolen

Fahrradausflug über die Halde Bogdałów entlang des blauen Pfades

we_pathDer Fahrradweg "Bogdałów" führt uns durch ein unter naturwissenschaftlichen Gesichtspunkten interessantes Gebiet des Landkreises Turek. Diese Region ist gerade von der Verwandlung durch den industriellen Abbau von Braunkohle des Tagesbaus Adamów betroffen. Der nördliche Rand der Hochebene von Turek und Malanów wird als Naturschutzgebiet Pagórki Złotogórskie bezeichnet. Das Tal der …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Durch die polnische Sahara

we_pathWenn man im Słupsker Land zu Gast ist, dann sollte man einen ungewöhnlichen Ort der Region unbedingt besucht haben: den Słowiński Nationalpark (Słowiński Park Narodowy). Dieser ist wegen seine Einmaligkeit als Biosphärenreservat von Weltrang von der UNESCO anerkannt.

Es ist die größte touristische und naturwissenschaftliche Attraktion in Mittelpommern, ein wahrer Wallfahrtsort zu …

[ Artikel lesen ]

Region: Podlaskie

Unterwegs im Land der offenen Fensterläden

we_pathDer Wanderweg im Land der offenen Fensterläden verläuft durch fünf im Narew-Tal gelegene Ortschaften: Narew, Ancuty, Trześcianka, Soce und Puchły. Diese sind unter dem Aspekt der architektonischen Gestaltung einzigartig. Das Besondere der Dörfer ist die hölzerne Architektur der Wohnhäuser, Gehöfte und sakralen Gebäude. Bis in die heutige Zeit erhielten sich die reich verzierten Fassaden …

[ Artikel lesen ]

 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl