Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Ausflugstipps in Polen - Übersicht

 

Schnellsuche nach Regionen

Wählen Sie Ihre gewünschte Region aus: 
 
 

In dieser Kategorie gibt es 47 Meldungen | Artikel 11 bis 20 | Seite 2 von 5

 

Region: Pommern

Ein Spaziergang durch die Kreisstadt Wejherowo

we_pathWer seinen Urlaub in Pommern verbringt, sollte unbedingt die Kreisstadt Wejherowo besuchen. Die Stadt wird zu Recht als geistliche Hauptstadt der Kaschubei bezeichnet. Die größte Sehenswürdigkeit und touristische Attraktion ist die über 350 Jahre alte Kalwaria Wejherowska, der größte Marien-Wallfahrtsort in Pommern und das Ziel zahlreicher Pilger. Jährlich kommen tausende Pilger und …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Unterwegs zu den Gutshäusern und Palästen in der nördlichen Kaschubei

we_pathWir laden Sie ein, die reichhaltige Geschichte und die Schönheit der Landschaft in Pommern kennenzulernen. Hier befindet sich eine besondere ethnografische Region, welche nach der in der Gegend lebenden Volksgruppe (den Kaschuben) benannt wurde.

Im nördlichen Teil der Kaschubei gibt es eine Vielzahl von Gutshäusern und Palästen, welche einst den Adeligen der Gegend gehörten. Heute sind …

[ Artikel lesen ]

Region: Ermland und Masuren

Radweg auf stillgelegter Bahnstrecke

we_pathZwischen Orneta, Lidzbark Warmiński und Sątopy Samulewo (früher Wormditt, Heilsberg und Santoppen) verkehrten zwischen 1905 und 1945 Eisenbahnzüge. Die Strecke wurde jedoch nach dem Kriegsende stillgelegt. Mit europäischen Fördermitteln baute man jetzt auf dem 27,86 km langen einstigen Gleisbett einen neuen Radweg. Dieser ermöglicht Radfahrern nun sichere Touren durch das "Heilige …

[ Artikel lesen ]

Region: Ermland und Masuren

Ein Stadtbummel durch Lidzbark Warmiński

we_pathWährend einer Tagestour kann man die Kreisstadt Lidzbark Warmiński kennenlernen. Die größte Attraktion der Stadt ist die gotische Burg der Ermländischen Bischöfe, in welcher wir den Ausflug beginnen kann. Hier wirkten bekannte historische Persönlichkeiten wie spätere Astronom Nikolaus Kopernikus und der Bischof und Literat Ignacy Krasicki, welcher die Residenz in Heilsberg (Lidzbark …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Ein Spaziergang durch die Stadt Nowy Dwór Gdański

Wir schlagen vor, einen Spaziergang durch die Stadt Nowy Dwór Gdański an der Straße ul. Drzymały zu beginnen. Dort, am Fluss Tuga gibt es einen Gedenkstein. Unweit davon steht die neogotische Pfarrkirche "Verwandlung des Herrn". Es ist eines der wertvollsten Kunstdenkmäler der Stadt und der Gemeinde Nowy Dwór Gdański und die älteste römisch-katholische Kirche in der Stadt. Sie wurde vom …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Unterwegs zu den ältesten Wasserkraftwerken in Europa

we_pathAn den Flüssen Słupia, Łupawa i Wieprza entstanden im 19. Jahrhundert über 100 Kraftwerksanlagen, welche den Strom für den Antrieb der Mühlen, Sägewerke und Papierfabriken lieferten. So entstand in dieser Region Pommerns ein System an wassertechnischen Anlagen, welches sowohl unter städtebaulichem als auch technischem Blickwinkel einmalig im europäischen Maßstab ist.

Trotz des hohen …

[ Artikel lesen ]

Region: Großpolen

Zwei Touren: Entlang der Warta und rund um Brudzew

we_pathDer Fahrradweg "Bogdałów" führt uns durch ein unter naturwissenschaftlichen Gesichtspunkten  interessantes Gebiet des Landkreises Turek. Diese Region ist gerade von der Verwandlung durch den industriellen Abbau von Braunkohle des Tagesbaus Adamów betroffen. Der nördliche Rand der Hochebene von Turek und Malanów wird als Naturschutzgebiet Pagórki Złotogórskie bezeichnet. Das Tal der …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß durch den Słowiński Nationalpark

we_pathWenn Sie sich wie in der Sahara fühlen wollen, müssen Sie nur in das Land des Wassers, des Windes und des Sandes fahren. Oder einfacher gesagt: in den Słowiński-Nationalpark, welcher mit seinen Wanderdünen, dem Krähenkiefer-Trockenwald und den Überresten verschütteter Bäume im Jahre 1977 als UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt wurde.

Vom Stadtzentrum in Łeba geht es zum Hafenkanal und …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Hölzerne Vorlaubenhäuser, Windmühle und alte Dorfkirchen

we_pathWer das Weichsel-Werder (Żuławy Wiślane) erkunden will, dem empfehlen wir einen Ausflug ins Gebiet der Gemeinde Ostaszewo. Dort findet man eine nahezu erhaltene Dorfstruktur und eine Vielzahl von hölzernen Vorlaubenhäusern der Mennoniten. Vielleicht sollte man das Auto in Nowy Dwor Gdański stehen lassen und mit dem Fahrrad auf Tour zu gehen. Zuvor empfiehlt sich ein Besuch des …

[ Artikel lesen ]

Region: Pommern

Kloster Zarnowiec

we_pathUnweit des Hotels Palast Bychowo befindet sich die Ortschaft Żarnowiec. Die Anreise erfolgt über die Orte Prusewo und Wierzchucino und ist nur 10 Kilometer lang. Ab Wierzchucino ist die Straße mit der Nummer 213 zu benutzen. Zarnowiec als Ort ist in Polen vor allem für den gescheiterten Versuch bekannt, ein Atomkraftwerk zu bauen (Bauzeit von 1982 bis 1990!). Der Ort hat jedoch weit mehr zu …

[ Artikel lesen ]

[zurück]
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl