Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
LeerpixelAngebote rund um
Leerpixelden Urlaub in Polen
Urlaubsangebote in PolenUrlaub in Polen
LeerpixelOnline buchen
Leerpixel
LeerpixelService
LeerpixelInfos über Polen
LeerpixelPolens Geschichte
LeerpixelHilfe in Notfällen
Leerpixelpoln. Tourismus-
LeerpixelOrganisationen
LeerpixelNützliche Links
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
Leerpixelserwis klienta
LeerpixelImpressum

Kartenshop-Polen
Gut vorbereitet in den Urlaub

Autokarte Polen mit deutschen Ortsnamen

In unserem Online-Kartenshop finden Sie Karten, Autoatlanten, Reiseführer und Stadtpläne, die Ihnen bei Ihrer Reise nützlich sein werden.


Bevorzugen Sie bitte Anfragen per eMail.

 eMail Kundenservice



Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
W E R B U N G
Urlaub in Polen
Webseite Freunden empfehlen

Ausflugstipp für die Region Ermland und Masuren

 

Ausflug von Lidzbark Warmiński nach Orneta

Start: Lidzbark Warmiński

Ziel: Orneta

Entfernung: 80 km

Zeitdauer: 5 Stunden

Dieser Ausflugstipp führt Sie von der Kreisstadt Lidzbark Warmiński in die überaus sehenswerte Kleinstadt Orneta (einst Wormditt), welche ein besonderes Flair und einen unverwechselbaren Charakter hat.

Wir verlassen Lidzbark Warmiński nach Westen auf der Straße 513 (Richtung Braniewo). Unterweg kommt man an den Dörfern Ignalin, Runowo, Babiak, Mingajny und Krosno vorbei. Wer möchte, kann sich diese ansehen. Sehenswert sind vor allem die alten sakralen Objekte.

Drei Kilometer vor Orneta zeigt ein Wegweiser auf der rechten Straßenseite den Weg nach Krosno. Dorthin sollte man auf jeden Fall fahren. Dieses Ziel verfehlt man wegen der Hinweistafeln nicht. Im ermländischen Wallfahrtsort Krosno (damals noch Krossen) befindet sich das Sanktuarium Heimsuchung der allerheiligsten Jungfrau Maria. Glaubt man der Legende, dann fanden Kinder im Fluss Drwęca Warmińska (Ermländische Drewenz) eine Madonnenstatue. An diesem Platz errichtet man im Jahre 1593 eine Kapelle. Wegen dem großen Interesse der Pilger errichtete man in den Jahren 1715 bis 1720 die noch heute stehende Kirche.

In Orneta spazieren wir durch die Altstadt und über den Marktplatz mit den interessanten Bürgerhäusern. Das gotische Rathaus ist eine besondere Empfehlung. Unter dem Dach des barocken Rathausturmes befindet sich die älteste ermländische Glocke, welche aus dem Jahre 1384 stammt.

Rund um das Rathaus baute man niedrige Bürgerhäuser, wo die Kaufleute und Handwerker wohnten. Unweit steht die Johannes-Kirche aus dem 14. Jahrhundert, welche mit Kapellen umbaut ist. Dies ist eine der schönsten gotischen Kirchen im heutigen Polen. Man sollte in das Gotteshaus hinein gehen, um das Kirchenschiff und den Altar anzusehen. Wenn man Glück hat, gibt es gerade ein Orgelkonzert.

Es ist nicht kompliziert, in Orneta eine gastronomische Einrichtung zu finden. Die Preise sind moderat, die Gerichte nahrhaft und oft schmecken sie wie hausgemacht.

Für die Rückfahrt sollte man die Strecke über Lubomino wählen, wo man in die Kirche Hl. Katharina unbedingt hinein schauen sollte. Der Weg nach Lidzbark Warmiński führt durch sie sehenswerte Kleinstadt Dobre Miasto, welche zum Landkreis Olsztyn gehört und ebenfalls mit sehenswerter gotischer Architektur die Besucher beeindruckt.

Sollten Sie in der Nähe von Orneta übernachten wollen, so findet man hier innerhalb des Gemeindegebiets von Jahr zu Jahr mehr agrotouristische Gastgeber, welche außer Übernachtungen auch touristische Angebote (Pferde, Verleih von Wassersportgeräten oder Sauna) unterbreiten.

Ein weiterer Grund für einen Aufenthalt in der Gemeinde Orneta können die zahlreichen Fahrrad- und Wanderwege sein. Die Oberförsterei Orneta betreut ein Wegenetz von etwa 170 Kilometern. Die Pfade führen durch die attraktiven Gegenden mit unterschiedlichen Vorzügen (Landschafts- und Naturschutzgebiete).

 
[ zurück zur Startseite ]
      

Die Kirche von Orneta bei Nacht. Foto: Landkreisverwaltung

 

Das Rathaus von Orneta. Foto: Landkreisverwaltung

 

Zauberhafte Alleen verbinden die Orte im Ermland. Foto: Landkreisverwaltung

 

 
Diesen Ausflugstipp präsentiert Ihnen:

Landkreis Lidzbark Warmiński

Im Herzen des Ermlandes.
 
 
 
 
Hier finden Sie Karten aus der Region:
 
Autoatlas Urlaubsland Polen
 
Autokarte Polen 1:750.000 mit deutschen Ortsnamen
 
Regionenkarte Ermland und Masuren
 
Autoatlas Urlaubsland Polen - Ermland und Masuren
 
 

Urlaubsangebote in Polen
 
Urlaub in Polen Online buchen - preiswerte Urlaubsangebote


Alle unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Verwendung nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.
 

Größere Kartenansicht
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Urlaub Online buchen
Urlaub in Masuren Online buchen - Urlaubsangebote
Osterbräuche
in Polen
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl
Hausboot in Masuren Backsteingotik Ermland Olsztyn Danzig Familienurlaub in Masuren Landpension in Ostmasuren Familienurlaub in Ostmasuren