Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Ausflugstipp für die Region Ermland und Masuren

 

Radweg auf stillgelegter Bahnstrecke

Start: Lidzbark Warmiński

Ziel: Orneta

Entfernung: 28 km - mit Krosno und Rückfahrt 70 km

Zeitdauer: 2 Stunden (mit Krosno und Rückfahrt 5 Stunden)

Zwischen Orneta, Lidzbark Warmiński und Sątopy Samulewo (früher Wormditt, Heilsberg und Santoppen) verkehrten zwischen 1905 und 1945 Eisenbahnzüge. Die Strecke wurde jedoch nach dem Kriegsende stillgelegt. Mit europäischen Fördermitteln baute man jetzt auf dem 27,86 km langen einstigen Gleisbett einen neuen Radweg. Dieser ermöglicht Radfahrern nun sichere Touren durch das "Heilige Ermland". Die Strecke beginnt in Lidzbark an der Woiwodschaftsstraße 513 und verläuft entlang des Łyna-Flusses, Feldern und Wiesen Richtung Westen durch die Dörfer Długołęka und Bobrownik.

Hier bietet sich ein wesentlicher Vorteil. Das Landschaftsprofil der Region ist sehr hügelig, die einstige Bahnstrecke dagegen ist glatt wie ein Tisch.

Unterwegs überquert man auf Viadukten die Geländeunebenheiten. Sehenswert sind auch die zahlreichen Wegesrandkapellen, von denen es im Ermland eine große Anzahl gibt. Hier wird man an die lange Geschichte der Region erinnert.

An der Strecke gibt es auch Informationstafeln mit dem Trassenverlauf und nahegelegenen Sehenswürdigkeiten. Hier finden Sie den Streckenverlauf (Karten: Landkreisverwaltung).

Nach den ersten sieben Kilometern kommt man in Łaniewo zu einem neu gebauten Rastplatz, wo es sogar eine Grillgelegenheit gibt. 14 Kilometer weiter, in Opin, gibt es einen weiteren Rastplatz. Hier steht noch ein hölzernes Gebäude des einstigen Haltepunktes.

Hier ist ein kurzer Abstecher zur im Jahr 1400 geweihten gotischen Kirche, welche nach einem Brand im Jahre 1880 eine barocke Innenaustattung erhielt. Von Pilgern wird das Gotteshaus sehr oft besucht.

In Orneta endet der Radweg an der Woiwodschaftsstraße 513, auf welcher man ein Stück bis zur Straße ul. Krośnieńskiej weiterfahren kann. Von hier aus bietet sich ein Ausflug nach Krosno an, wo sich ein Mariensanktuarium befindet.

Die einstige Klosteranlage erinnert in ihrer Bauform an den bekannten Wallfahrtsort Święta Lipka (Heilige Linde). Krosno verfügt ebenso wie Heilige Linde über eine barocke Kirche (1720 geweiht), begehbare Kreuzgänge mit Kapellen an den Ecken sowie ein Gebäude für Pfarrer im Ruhestand.

 
[ zurück zur Startseite ]
      

Zwischen Lidzbark Warmiński und Orneta wurde auf dem Gleisbett der früheren Bahstrecke ein Radweg gebaut. Fotos: Landkreisverwaltung Lidzbark Warmiński (3)

 

Radweg auf dem einstigen Gleisbett.

 

Gotische Kirche in Opin.

 

Mariensanktuarium Krosno. Foto: Maik Veit

 

 
Diesen Ausflugstipp präsentiert Ihnen:

Landkreis Lidzbark Warmiński

Im Herzen des Ermlandes.
 
 
 
 
Hier finden Sie Karten aus der Region:
 
Autoatlas Urlaubsland Polen Ermland und Masuren
 
Autokarte Polen 1:750.000 mit deutschen Ortsnamen
 
Regionenkarte Ermland und Masuren
 
Stadtplan Olsztyn plus 6 (mit Lidzbark Warmiński)
 
 

Urlaubsangebote in Polen
 
Urlaub in Polen Online buchen - preiswerte Urlaubsangebote


Alle unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Verwendung nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.
 

Größere Kartenansicht
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl