Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

XX. Tage des Meeres in Ostroda

 
28.06.2012 - 10:35 Uhr

Am kommenden Sonnabend finden in der Westmasurischen Stadt Ostróda die "Tage des Meeres" statt. Das ist bereits die 20. Veranstaltung dieser Art. Gleichzeitig begeht man in Ostróda das IV. Festival der Region des Oberländischen Kanals und das 100. Jubiläum der Personenschifffahrt. Mit einer Regatta des Sportklubs "Sokoł" wird um 10 Uhr das Fest eröffnet. Um 11 Uhr starten Ausflugsfahrten mit dem Boot auf dem Drwęcki-See zu Sonderpreisen. Kinder bezahlen 2 Złoty und Erwachsene 5 Złoty.

Den ganzen Tag über können Besucher über einen Handwerker- und Volkskunstmarkt bummeln. Attraktionen für Kinder werden am Seeufer zu finden sein.

Gegen 14 Uhr soll eine Gedenktafel für Adolf Tetzlaff, den Gründer der hiesigen Personenschifffahrtsgesellschaft, enthüllt werden. Für 15 Uhr ist ein Wasserballturnier von Manschaften der drei am Kanal liegenden Landkreise geplant. Ab 17 Uhr gibt es im neuen Amphitheater von Ostróda verschiedene Konzerte. Der Abend endet mit einer Bootsparade (20.30 Uhr) und einem Feuerwerk (22.40 Uhr).

Die Veranstaltung am Drwęcki-See ist leicht zu finden. Man fährt in das Stadtzentrum und orientiert sich in Richtung "Zamek" (Kreuzritterburg).

Feuerwerk in Ostróda

Mit einem Feuerwerk am Samstagabend werden die XX. Tage des Meeres in Ostróda beendet. Foto: Stadtverwaltung

 

Suchbegriffe:

Mauren, Westmasuren, Urlaubssaison, Feriensaison, Oberlandkanal, Oberländischer Kanal, Personenschifffahrt, Ostróda, Nacht, Feuerwerk

 


Alle unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bei redaktioneller Nutzung honorarpflichtig (siehe AGB). Jegliche Verwendung nur nach schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.


Urlaubsangebote in Polen


 

 
[zurück]
 
 
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl