Logo Urlaubsland Polen
Leerpixel
Urlaub in PolenStartseite
NachrichtenNachrichten
UrlaubsregionenUrlaubsregionen
FerienobjekteFerienobjekte
LeerpixelAusflugstipps
LeerpixelSehenswürdigkeiten
LeerpixelKochrezepte
LeerpixelHansestädte in
LeerpixelPolen
LeerpixelNationalparks
Leerpixelin Polen
Leerpixelethnografische
LeerpixelFreilichtmuseen
Leerpixel
Leerpixel
Leerpixel
LeerpixelRedaktion
LeerpixelKontakt
LeerpixelImpressum


Erstellt mit
WebEdition
Version 7.0.3.0
Leerpixel
Webseite Freunden empfehlen

Woiwodschaft Masowien

Masowien, das Zentrum Polens, ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt. Die meisten Urlauber kennen die Region nur von der Durchreise. Doch hier und da liegen sehenswerte Orte, vor allem dort, wo man sie einfach nicht vermutet. Es reicht ein kurzer Abstecher von der Fernverkehrsstraße Nr. 2 bzw. der neugebauten Autobahn A2 oder eine kurze Reise mit der Schmalspur-Bahn, um sich in eine verzauberte Welt der Felder, Obstplantagen, ruhigen Flüsse, kleiner Dörfer und opulenter Paläste zu versetzen.

Nutzen Sie einfach Tag Pause dazu, um die Umgebung von Sochaczew oder den Ort Czerwinsk an der Wisla zu besuchen, wo sich über der Weichsel eine anmutige romanische Basilika erhebt. Lauschen sie in Żelazowa Wola am Utrata-Bach einem Freiluftkonzert mit Musik des bekanntesten polnischen Komponisten Fréderék Chopin. Oder wandeln Sie auf seinen Pfaden über die weidengesäumten schmalen Feldwege zwischen den Obstgärten entlang.

Machen Sie Pause von den Großstädten und gehen auf eine ländliche Entdeckungsreise. Die Landschaft Masowiens wird durch große Obstplantagen geprägt. Vielleicht erkunden Sie den reizvollen Fluß Rawka oder per Fahrrad den Bolimow-Urwald und dann das opulente Schloss Nieborow sowie den Landschaftspark Arkadia.

Ein wahres Schmuckstück der Region ist die von Baudenkmälern und einladenden weiten Plätzen gesäumte Stadt Łowicz.

Im Nordosten von Masowien finden Sie die Subregion Kurpie, wo besondere Traditionen gepflegt werden und die Einwohner zu Festtagen ihre historischen Trachten hervorholen.

 

[zurück]

Hier finden Sie einen vollständigen Überblick der touristischen Möglichkeiten in der Region.
Alle unsere Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bei redaktioneller Nutzung honorarpflichtig (siehe AGB). Jegliche weitergehende Verwendung nur nach schriftlicher Bestätigung durch unsere Redaktion.
Suche in den Nachrichten


RSS  
RSS aktuelle Urlaubsnachrichten aus_Polen
Urlaubsnachrichten
Ermländische Thermen werden bald eröffnet
Landkreis Słupsk - eine interessante Ferienregion zu jeder Jahreszeit
Herbstliche Impressionen aus dem Weichseldelta
Ermländischer Wallfahrtsort Chwalęcin
Sanok - Auf den Spuren des braven Soldaten Schwejk
Kursentwicklung Euro-Złoty
Umtauschkurs Euro Złoty
Quelle: money.pl